Hundetorte selber machen

 

Zu meinem 11. Geburtstag gab es eine feine Hundetorte von Klaghofer und damit ihr alle so eine wunderbare Torte bekommt, verraten wir euch heute das Rezept. Für alle, die ungern selber backen, gibt es natürlich die Möglichkeit die Torte zu bestellen.

Dauer: 2  Stunden

Vorbereitung: 30  Minuten

Zutaten Kuchen:

100 g Gekochter Reis

500 g Kopfleisch  (von Klaghofer:) Aber sonst auch frischen Rindfleisch vom Markt holen.

1 kg Karotten

15 ml Hanföl (geht auch Leinsamen, Oliven)

250 ml Sojamilch (geht auch  Jogurt)

4 Eier

Schuss Kalziumpulver

Zutaten Glasur:

1 Banane

2 Löffel Erdnussbutter

1 fetthaltiges Jogurt (wir haben laktosefreies griechisches Jogurt genommen)

Als Alternative kann man auch Cottage Cheese verwenden.

Topping:

The Goodstuff Premium Petfood

 

Zubereitung:

Zuerst den Reiskochen und abkühlen lassen. In der Zwischenzeit das Fleisch mit den Eiern vermengen und gut durchmischen, langsam die Sojamilch oder das Jogurth hinzugeben bis eine gute Pampe entstanden ist. Stehenlassen und die Karotten waschen und reiben. Das vermengte Fleisch zu den Karotten hinzugeben und wieder alles durchmischen. Zum Schluss den kalten Reis untermengen und das Öl untermengen.

Wer möchte kann auf den fertigen „Teig“ noch Kalziumpulver für starke Knochen streuen. Die Torte dann in den Backofen für 30 Minuten ober und Unterhitze (180Grad). Danach abkühlen lassen.

Für die Glasur einfach die Banane zerstampfen und das Jogurt mit der Erdnussbutter und der Banane vermengen. Als Topping haben wir The Goodstoff genommen (Hundefutter mit hohen Fleischanteil und glutenfrei).* Damit haben wir die elf geschrieben und den Rand verziert.

Lecker Schmecker !

Die Torte kann auch roh gegessen werden, hier bitte nur beachten sie rasch zu essen und nicht zu lange stehen zu lassen. Max 1 Nacht im Kühlschrank. Gebacken hält sie ohne Probleme einige Tage, aber bitte auch in den Kühlschrank.

 

*Wenn wir nicht barfen oder auf Urlaub fahren, gibt es bei uns Goodstuff, somit eignet sich das bei uns auch hervorragend als Topping.